Organisationsentwicklung & Coaching 
 

Retro Advanced - Herausforderungen in der Retrospektive meistern

«In der Retro wird ein Konflikt zwischen dem PO und dem Entwicklungsteam genannt. Was kann ich tun?»
«Ein Teammitglied wirkt in der Retro oft unbeteiligt und benutzt sein Handy.»
«Sinn und Zweck der Retro wird in Frage gestellt. Die Motivation des Teams für die Retro nimmt ab.»
«Welche Möglichkeiten und Grenzen gibt es in meiner Rolle?»

Mit diesen und anderen Herausforderungen in der Rolle als Moderator/Moderatorin beschäftigen wir uns – gemeinsam entwickeln wir Antworten.

Beschreibung
Der Schwerpunkt in diesem Workshop liegt bei psychosozialen und gruppendynamischen Themen, die in einer Retro auftreten können. Dabei geht es darum, in der Rolle als Moderator/Moderatorin Sicherheit zu gewinnen in herausfordernden Situationen. Anhand mitgebrachter Beispiele der Teilnehmenden reflektieren und besprechen wir die Herausforderungen und evaluieren mögliche Vorgehensweisen. Dabei stellen wir einander unsere Expertise zur Verfügung. Die Workshopleitung referenziert zu möglichen Modellen, Theorien oder Vorgehensweisen. Immer mit dem Ziel, die Reflexions- und Handlungsfähigkeit zu erweitern.
Gleichzeitig beleuchten wir die Möglichkeiten und die Grenzen der Rolle.

Für wen
Der Workshop richtet sich an erfahrene Moderatoren und Moderatorinnen von Retrospektiven, die mehr über gruppendynamische Prozesse erfahren möchten.

Ziele
Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen reflektieren herausfordernde Situationen und erweitern ihre Handlungsfähigkeit in der Moderation. Dabei vertiefen sie die Möglichkeiten ihrer Rolle und sind sich der Grenzen bewusst. 

Inhalte

  • Sammlung und Bearbeitung von individuellen Fragen und Anliegen
  • Allenfalls Durchführung von Teil-Retrospektiven
  • Fachinput zu Methoden, Modellen, Theorien
  • Tipps und Tricks für eine wirkungsvolle Moderation

 

Ort: MFO Denk & Werkstatt, Zürich Oerlikon, www.mfo-denkwerkstatt.ch

Datum: Dienstag, 19. November 2019

Zeit: 13:30 - 17:30 Uhr

Anmeldefrist: Donnerstag, 7. November 2019

Teilnehmende: Mind. 4, Max. 10 Personen

Kosten: CHF 450

Workshopleitung:


Download Kursausschreibung
Retro-Advanced-Kursausschreibung.pdf (99.07KB)
Download Kursausschreibung
Retro-Advanced-Kursausschreibung.pdf (99.07KB)


Sind Sie an einer Schulung innerhalb Ihrer Organisation interessiert? Nehmen Sie bitte mit uns direkt Kontakt auf.

Anmeldung
Bitte lesen Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) sorgfältig durch.